+90 533 201 38 00 info@prestigegroupside.com

Ausflug nach Istanbul - 1 Tag -

0
Neue Tour
Ab199€149€
Neue Tour
Ab199€149€
Booking Form
Enquiry Form
Full Name*
Email Address*
Your Enquiry*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
The tour is not available yet.

Buchung fortsetzen

Auf Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

842

Warum bei uns buchen?

  • Bestpreis-Garantie
  • 24/7 Kundenservice
  • Handverlesene Touren & Aktivitäten
  • Kostenlose Reiseversicherung

Haben Sie eine Frage?

Zögern Sie nicht, uns anzurufen. Wir sind ein Expertenteam und wir freuen uns, mit Ihnen zu sprechen.

+905332013800

info@prestigegroupside.com

Den ganzen Tag
Verfügbare Tage: Mittwoch und Samstag
Alanya, Side, Belek, Kemer und Antalya
Alanya, Side, Belek, Kemer und Antalya
Mindestalter : 1+
Max Personen : 44
Tour Details

Liebe Gäste, es ist einfach unmöglich Ihnen eine Stadt mit etwa 14 Millionen Einwohnern und endlosen Überresten von verschiedenen Kulturen in nur einem Tag zu zeigen! Aber während des Tagesausflugs nach Istanbul werden Sie auf ein paar der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Metropole treffen!

Über unseren Ausflug:

- Flug von Antalya nach Istanbul (etwa 60 Minuten)
- Busfahrt zur historischen Halbinsel (etwa 40 Minuten)
- Besuch der blauen Moschee (etwa 30 Minuten)
- Besuch des Hippodrom Platzes (etwa 25 Minuten)
- Pause für das Mittagessen (Standort ist abhängig vom Tag des Ausfluges)
- Besuch des Topkapi Palastes (etwa 90 Minuten)
- Besuch des ägyptischen Basars (etwa 80 Minuten)
- Die berühmte Bosporus-Bootsfahrt (etwa 90 Minuten, nicht im Tourpreis inbegriffen, kontaktieren Sie den Reiseleiter für die Teilnahme)
- Abendessen am bekannten Kumkapi Bereich (etwa 60 Minuten, nicht im Tourpreis inbegriffen, kontaktieren Sie den Reiseleiter für die Teilnahme)
- Rückflug nach Antalya

Wichtige Anmerkungen:

- Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten kann das Programm sich ändern
- Flugzeit ist abhängig vom Tag und der Saison
- Passport oder ID-Karte wird benötigt
- Mittagspause kann mit dem Besuch des Basars kombiniert werden 
- Bootsfahrt durch eine der schönsten Wasserstrassen der Welt, die Bosporus Bootsfahrt wird nicht auf einem öffentlichen Boot stattfinden, hierfür organisieren wir ein Privatboot, was dafür sorgt das Sie nicht nur Sehenswürdigkeiten sehen, sondern auch Informationen erhalten
- Das köstliche Abendessen wird in einer ungewöhnlichen Atmosphäre stattfinden
- Die Teilnahme der Bootsfahrt zwischen den Kontinenten und das Abendessen muss dem Reiseleiter jeweils vor Ort bezahlt werden
- Eintritte sind inklusive

İ S T A N B U L

- ungefähr 3000 Jahre Geschichte
- ehemalige zweite Hauptstadt des römischen Reiches
- ungefähr 1100 Jahre Hauptstadt des östlichen römischen Reiches (auch Byzantine Hauptstadt genannt)
- ungefähr 450 Jahre Hauptstadt des türkischen Ottoman Reiches 
- mit seinen offiziell etwa 14 Millionen Einwohnern (inoffiziell geschätzt auf über 20 Millionen) ist es die grösste Stadt Europas
- eine Stadt auf 2 Kontinenten, getrennt von einer der beeindruckendsten Wasserstrasse der Welt
- eine Stadt voll von Legenden und Geheimnissen

EINIGE DETAILLIERTE INFORMATIONEN:
__________________________

DIE BLAUE MOSCHEE:

Es ist die Hauptmoschee von Istanbul und die einzige Moschee der Welt mit 6 Minaretten. Aufgrund der Fliesendekoration (meistens blaue Töne), die Sultan Ahmet Moschee meistens als die blaue Moschee bekannt.

Sie ist von 1609-1616 vom Architekten Mehmet gebaut worden, ein Schüler des grossartigen Architekten und Baumeister Sinan. Eine beeindruckende Kunst und Arbeit der islamischen Architektur mit über 20'000 Fliesen, goldenem Koran, grünen Teppichen und 260 farbenreichen Fenstern.

DER HIPPODROMPLATZ:

Ein beeindruckender Zeuge der byzantinischen Epoche ist auch das Hippodrom, dessen Überreste nun am Sultan-Ahmet-Platz liegen. Das Hippodrom wurde als längliche Bahn mit Gerade und Gegengerade für Pferde- und Wagenrennen angelegt. Es bildete das sportliche und gessellige Zentrum der byzantischen Metropole. 
Mit der Zeit wurde es geschmückt mit einem Obelisk aus Ägypten, der Schlangensäule aus Griechenland, der gemauerten Säule und dem Deutschen Brunnen.
Eine der grössten Aufstände der Weltgeschichte hat sich hier abgespielt, der Nicea Aufstand. Es wurde vom Kaiser Justinianus unterdrückt, indem man innerhalb von wenigen Stunden etwa 30'000 Menschen das Leben nahm!

DER TOPKAPI PALAST:

Im Topkapi Palast residierten jahrhundertelang die Sultane des Osmanischen Reiches. Von Sultan Mehmet, dem Eroberer Istanbuls im Namen des türkischen Osmanischen Reiches, wurde der prächtige Palast auf der Landspitze zwischen dem Marmarameer und dem Goldenen Horn ab 1459 erbaut und ab 1478 bewohnt. Im 18. Jahrhundert wurde der Topkapi Palast umfassend erweitert und renoviert. Vorallem die Schatzkammern und der unglaubliche Ausblick auf den Beginn der Meeresenge gehören dort zu den Höhepunkten. Einst umfasste der ganze Palast mit allen seinen Höfen und Gärten eine Gesammtfläche von 700'000 Quadratmetern!

DER ÄGYPTISCHE BASAR:

Der etwa 400 Jahre alte Basar wurde vom damaligen Hauptarchitekten Mustafa Aga auf Wunsch der Mutter des IV.Mehmet, Hatice Turhan, als Teil der Yeni Moschee erbaut. Damals wurden hier Gewürze, Seide und Stoffe aus Indien verkauft. Da die meisten Waren über Ägypten kamen, wurde der Basar, ägyptischer Basar genannt. Der im klassischen osmanischen Stil mit vielen Kuppeln erbaute Basar besitzt eine L-Form. Auf dem Balkon, wo die beiden Arme des Basars zusammentreffen, liest einst ein Geistlicher den Händlern jeden Morgen ein Eröffnungsgebet vor. Deshalb wird der Platz unter dem Balkon Gebetsplatz genannt.

DER BOSPORUS:

Der Bosporus (Ochsenschlund) ist eine Meeresenge zwischen Europa und Kleinasien, die das schwarze Meer mit dem Marmarameer verbindet. Auf seinen beiden Seiten befindet sich die Stadt Istanbul, deren Geographie vor allem von ihm geprägt ist. Der Bosporus hat eine Länge von etwa 32 Kilometer und eine Breite von minimal 700 Meter und maximal bis zu 2,5 Kilometer. In der Mitte variiert die Tiefe zwischen 36 und 124 Meter (bei Bebek). Zwei gegenläufige Strömungen fliessen durch den Bosporus: an der Oberfläche vom Schwarzen Meer zum Marmarameer (grosse Flüsse münden in das Schwarze Meer und führen zu einem Wasserüberschuss) und in etwa 40 Meter Tiefe als Gegenströmung in die umgekehrte Richtung. Die Oberströmung ist am Nachmittag stärker als am Vormittag, nur bei Südwestwind kehrt sich die Oberströmung um und fliesst dann nach Norden. An den beiden Ufern befinden sich einige der schönsten Paläste, Moscheen und Hotels des Landes. Verstärkt wird diese unglaubliche Szenerie mit den beiden Prachtbrücken, die die beiden Kontinente miteinander verbinden und natürlich den zahlreichen Prachtvillen, wo einige der 40'000 Dolarmillionäre der Stadt leben!

DAS BERÜHMTE RESTAURANTVIERTEL KUMKAPI:

Eines der authentischsten Viertel der Stadt ist der Kumkapi, bekannt für seine unglaubliche Atmosphäre am Abend und in der Nacht. Es gehört zu einem Muss, wenn man diese Stadt wirklich kennenlernen möchte! Nicht nur die Umgebung, sondern auch das Essen selbst ist ein Spektakel für sich, da es für jeden Geschmack etwas bietet. Mit einigen unvergesslichen Eindrücken, neigt sich der Tag dem Ende zu!

Abfahrt & Ankunft

Alle Hotels in Alanya, Side, Belek, Kemer und Antalya

Abfahrts Zeit

03:00-06:00 Uhr beim Security Tor de Hotels. Die Zeit ist bei jedem Bus und Hotel anders.

Inklusive im Preis

  • Professioneller Reiseleiter
  • Mittagessen
  • Eintrittskosten
  • Flugtickets
  • Reiseversicherung
  • Flugpreise
  • Alle Transporte am Zielort
  • Transfer von / zu den Hotels von / zum Flughafen
  • Abendessen und Bootstour am Bosporus

Nicht im Preis

  • Private Ausgaben
  • Alle Getränke während des Ausfluges

Ergänzungen

  • Passport oder ID Karte
  • Kamera / Video Kamera
  • Regenschirm
Fotos